Neurovaskuläre Sprechstunde

Neurochirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Michael Buchfelder

Neurovaskuläre Sprechstunde

Die neurovaskuläre Sprechstunde dient der Beratung von Patienten mit Gefäßmissbildungen an den Hirngefäßen oder im Gehirn, wie z. B.:

  • Aneurysmen
  • Angiome
  • Kavernome

Diese Gefäßmissbildungen beinhalten je nach Art, Größe und speziellen anderen Faktoren ein individuell verschiedenes Risiko einer Hirnblutung. Wenn bei Ihnen eine Hirngefäßmissbildung diagnostiziert wurde, ist zu klären, ob und mit welcher Methode die Missbildung therapiert werden soll bzw. in welcher Zeit dies nötig ist.

Sprechstunden

Neurovaskuläre Sprechstunde

Für Patienten mit Gefäßmissbildungen an den Hirngefäßen oder im Gehirn. lesen Sie mehr
 
Ansprechpartner
Prof. Dr. med. Karl Rössler
Visitenkarte

Mitarbeitersuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung